Ford Scorpio Motorkabelbaum

Nach vielen Jahren in denen wir uns auf Mercedes spezialisiert haben, sind nun diverse Ford Kunden an uns heran getreten und haben ihr Leid geklagt. Ihr Ford Scorpio Kabelbaum sei in seine Bestandteile zerfallen. Wie bei den Mercedes Youngtimern versprödet die Isolierung der Kabel und platzt peu a peu ab.

1008 - Ford Scorpio MotorkabelbaumBetroffen ist der Ford Scorpio der zweiten Generation (MK2). Bei dieser Scorpio Generation waren fünf Benzin Motoren verfügbar:

- 2 Liter (8 Ventil Kopf)

- 2 Liter (16 Ventil Kopf)

- 2,3 Liter

- 2,9 Liter (12 Ventil Kopf)

- 2,9 Liter (24Ventil Kopf) ergo Cosworth

Es gibt natürlich die Möglichkeit auf einen gebrauchten Kabelbaum zurück zu greifen. Allerdings ist auch dessen Isolierung schon ausgehärtet und bröckelt früher oder später wieder ab.

1008 - Ford Scorpio MK2_StecxkerWir haben alle benötigten Stecker (EDIS, Einspritzdüsenstecker GM/ Delphi EV1, SSC Sensor Stecker in grau und schwarz) sowie die nötigen Kontakte und Dichtungen beschafft und haben die ersten Ford Scorpio Kabelbäume hergestellt. Diese bauen wir allerdings nicht wieder mit PVC Kabeln auf sondern greifen auf unsere Silikonkabel zurück, die sich in den letzten Jahren zu 100% bewährt haben.

 

Classic Cars and Caravans in Niederkassel

In diesem Jahr fand am 15. und 16. Juni 2013 die Classic Cars and Caravans in Niederkassel statt. Bereits zum achten mal wurde dieses Event von den Oldtimer Freunden Niederkassel organisiert und ausgetragen. Zu diesem Zweck war die Innenstadt von Niederkassel gesperrt. Diese war dann auch nahezu vollständig mit Fahrzeugen jedweden Alters und Herkunft gefüllt. Thematisch war ein Bereich den amerikanischen Fahrzeugen vorbehalten.

Cars & Caravans_10

In anderen Bereichen fanden sich alte Löschfahrzeuge oder eine sehr hohe DIchte an Mercedes Fahrzeugen. Neben einer Vielzahl von Oldtimern waren auch sehr viele Youngtimer zugegen. Eine Trennung nach Alter gab es nicht, so dass der Überraschungseffekt beim Durchschreiten von Niederkassel immer wieder hoch war. Hinzu kam, dass nicht nur Fahrzeuge aufgereiht waren sondern das Bild hier und da auch durch Stände von Gewerbetreibenden aufgelockert wurden. Neben den obligatorischen Fressständen, handelte es sich meist um Themen bezogene Angebote also Oldtimer/ Youngtimer Diestleistungen oder Teile.

Insgesamt haben die Oldtimerfreunde exzellente Arbeit geleistet. Das Event war 100% familientauglich, das Rahmenprogramm sorgte mit Bühnenauftritten zeitgenössischer Künstler und Künstlergruppen für kurzweilige Unterhaltung. Viele Snack- und Getränkebuden rund um den Rathausplatz sorgten bei musikalischer Untermalung für das leibliche Wohl. Der fast durchgehenden Sonnenschein setzte dem Wochenende die Krone auf und lockte neben fast 700 ausgestellten Fahrzeuge eine sehr hohe Zahl von Besuchern, die sich alle sichtlich wohl fühlten.

Wer seinen eignen Klassiker ausstellen will, kann sich wohl sehr einfach vorab anmelden. Mehr Informationen zum Event finden Sie auf der Internetseite der Oldtimerfreunde Niederkassel.